Kantorat


Kantorat
n; -(e)s, -e precentorship
* * *
Kantorat n; -(e)s, -e precentorship

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kantorat — Kan|to|rat 〈n. 11〉 Amt des Kantors * * * Kan|to|rat, das; [e]s, e: a) Amt eines Kantors (1); b) Amtszeit eines Kantors (1) …   Universal-Lexikon

  • Kantorat — Kan|to|rat 〈n.; Gen.: (e)s, Pl.: e〉 Amt des Kantors …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kantorat — Kan|to|rat das; [e]s, e <zu ↑...at> Amt[szeit] eines Kantors …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kantorat — Kan|to|rat, das; [e]s, e (Amt eines Kantors) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Jakob Pagendarm — Johann Jacob Pagendarm (* 6. Dezember 1647 in Herford; † 13. Januar 1706 in Lübeck) war ein deutscher Kirchenmusiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Jacob Pagendarm — (* 6. Dezember 1647 in Herford; † 13. Januar 1706 in Lübeck) war ein deutscher Kirchenmusiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Thomanerchor — Sitz: Leipzig / Deutschland Träger: Stadt Leipzig Gründung: 1212 Gattung: Knabenchor …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Hermann Schnobel — (* 18. Oktober 1727 in Lübeck; † 23. Dezember 1802 ebenda) war ein deutscher Kantor und Historiker. Schnobel war der Sohn eines Lübecker Pastors. Nach dem Studium der Theologie wurde er 1756 als Nachfolger von Caspar Ruetz zum Kantor und… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche in Pabianice — Die Deutschen in Pabianice (deutsch Pabianitz, 1940 kurzzeitig Burgstadt) waren ein Teil der deutschen Minderheit in Polen. 1860 wohnten in Pabianice 1.425 Deutsche. Sie bildeten 29 % der Stadtbewohner. 1913 erreichte die Zahl der… …   Deutsch Wikipedia

  • Domschule Güstrow — Blick auf die Domschule Güstrow (2011) Die Domschule Güstrow war eine 1552 durch Herzog Johann Albrecht I. von Mecklenburg (1525 1576) gestiftete Lateinschule und späteres Gymnasium in Güstrow. Ihr Gebäude von 1575/79 ist der älteste erhaltene… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der Stadt Rostock — Blick von Norden über die Warnow auf die Stadt Rostock: Links die Altstadt mit der Petrikirche und der Nikolaikirche, zentral die mittelstädtische Marienkirche, im Westen (rechts) die Neustadt mit der …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.